Good Vibes: 5 Go-To Plätze in Canggu, Bali


Bali - The Island of Gods: Content Director Nina hat Anfang des Jahres einen Monat hier verbracht. Dazu gehörte auch ein Zwischenstop im belebten Örtchen Canggu. Mit endlosen Cafés, Restaurants, Beach Clubs, Spas uns Shops hat man hier ein kleines Paradies gefunden und kann es sich richtig gut gehen lassen. In diesem Beitrag empfiehlt sie verschiedene To-Dos für einen perfekten Tag in Canggu, Bali.


1

Healthy Brunch in einem der zahllosen Frühstücksspots

Unser Aufenthalt in Indonesien war für mich der erste Urlaub, in dem wir nicht einmal selbst gekocht oder uns Frühstück gemacht haben. Die Auswahl an toller Frühstückspots ist einfach unendlich und man hat die tollsten Optionen für einen gesunden Start in den Tag. Ich habe es sehr genossen, viel frisches Obst und tolle Bowls schon morgens zu bekommen. Ein paar meiner liebsten Plätze: Secret Spot, Copenhagen, Good Mantra, Touché.

Auf den Fotos: "Secret Spot" mit zahlreichen Brunch und Lunch Optionen

Auf den Fotos: Frühstück To-Go von "Good Mantra" und Frühstück im "Copenhagen"


2

Relaxen am Pool oder Strand

Auf Bali gibt es wunderschöne Unterkünfte. Hier kann man wirklich schön verweilen und mit einem Buch den Tag am Pool genießen. Zwischendurch gibt es erfrischende Kokosnüsse – am besten eisgekühlt. Das tolle an den Unterkünften ist, dass sie fast alle so konzipiert sind, dass sich das Leben draußen abspielt. Es gibt immer tolle Outdoor-Wohnbereiche und Lounge-Areas.

Auf den Fotos: Hotel Sages


3

Massage im Spa

Ein Spa-Besuch gehört auf Bali schon fast zum Pflichtprogramm. Hier gibt es wunderbare Treatments mit natürlichen Produkten und tolle Massagen. Die Spas laden voll und ganz zum Entspannen ein. Mein Favorit in Canggu: eindeutig das Spring Spa. Die Entspannung setzt schon ein, sobald man den Laden betritt. Das Personal ist unheimlich freundlich und die ganze Location ist mit dem cleanen Design ein Highlight. Schon nach 30 Minuten Fußmassage fühlt man sich wie neugeboren.


4

Sunset Drinks

Den Sonnenuntergang am Strand sollte man natürlich nicht verpassen. "The Lawn" direkt am Beach ist eine tolle Location, um sich den Sonnenuntergang anzusehen und dabei die Surfer in den Wellen zu beobachten. Wer noch eine Abkühlung braucht, kann das auch vom Pool aus tun. Es gibt feine Drinks und DJs sorgen für die passende Stimmung. Für mich die ideale Location, um den Abend ausklingen zu lassen. 

Auf den Fotos: Beach Club "The Lawn"


5

Dinner

Direkt auf der anderen Straßenseite vom "The Lawn" liegt das japanische Restaurant "Yuki". Ein Abendessen hier sollte man sich nicht entgehen lassen – und am besten auch nicht auf das Dessert verzichten ;-).

Auf den Fotos: Japanisches Restaurant "Yuki"


DAS PASST DAZU

Beach Umbrella von Business & Pleasure

Business & Pleasure
Holiday Beach Umbrella
SHOP NOW

Bildband Bali Mystique von Assouline

Assouline
Bildband Bali Mystique
SHOP NOW

Leinenkissen Bridge von Élitis

Élitis
Leinenkissen Bridge
SHOP NOW


MORE TRAVEL GUIDES