Taschen Verlag

Bildbände und Special Editions zu den Themen Kunst, Design, Lifestyle, Architektur und vielem mehr

Bildbände, die Eindruck machen

Der Taschen Verlag ist ein unabhängiger Verlag, der 1980 von Benedict Taschen gegründet wurde. Zu Beginn ging es Benedict Taschen nur um den Verkauf seiner Comic Sammlung, aber bald schon startete er den Einstieg in das Kunstbuch-Geschäft. Heute ist der Verlag bekannt für seine Bildbände in den Bereichen Architektur, Kunst, Design, Film, Fotografie und Lifestyle.


Taschen Verlag
Paul McCartney Buch
600,00 €*
Taschen Verlag
Jean-Michel Basquiat Buch
150,00 €*
Taschen Verlag
Virgil Abloh. Nike. ICONS
60,00 €*
Taschen Verlag
Redouté. Das Buch der Blumen
60,00 €*
Taschen Verlag
Helmut Newton 20th Anniversary Edition
100,00 €*
Taschen Verlag
Gio Ponti Art Edition
3.000,00 €*
Taschen Verlag
Frida Kahlo. Paintings
150,00 €*
Taschen Verlag
Peter Lindbergh. On Fashion Photography
60,00 €*
Taschen Verlag
The adidas Archive. The Footwear Collection
100,00 €*
Taschen Verlag
Helmut Newton. BABY SUMO
1.000,00 €*
Taschen Verlag
The Stan Lee Story
150,00 €*
Taschen Verlag
Helmut Newton. Legacy
80,00 €*
Taschen Verlag
Naomi Campbell Buch
2.500,00 €*
Taschen Verlag
Andy Warhol. Love, Sex, and Desire. Drawings 1950–1962
80,00 €*

Echte Raritäten und limitierte Bildbände

Taschen bietet neben dem Verkauf relativ kostengünstiger Kunstbände auch die Möglichkeit, echte Raritäten zu erstehen. Es gibt hier limitierte Bände mit Originalunterschriften. Taschen ist heute der Marktführer für Bildbände und hat Tochtergesellschaften in allen Erdteilen. Regelmäßig bringt der Verlag neue Limited Editions und exklusive Bände über ausgewählte Persönlichkeiten heraus, beispielsweise das Paul McCartney Buch oder die Gio Ponti Art Edition. Dabei wird eine Menge Zeit und Aufwand in die Produktion der Bücher gesteckt, um diese besonders inspirierend und zeitlos zu gestalten. So entstehen echte Sammlerstücke, die wir gern repräsentativ ausstellen.

Ein TASCHEN-Buch für Ihr Regal

Regale voller Bücher zu haben, das gibt einem Raum einen besonderen Flair. Da man nicht für jedes Buch aus Platzgründen eine neues Regal kaufen kann, ist es ratsam, beim Bücherkauf nicht nur auf den bunten Inhalt sondern auch auf die Maße zu achten. Für die besonders großen Exemplare ist der Buchständer A Bookstand perfekt, um die Schätze zu präsentieren und darin zu blättern. Denn die gewaltigen Bücher kann man natürlich nicht mehr problemlos in der Hand halten. Trotzdem möchte man die kunstvoll ausgeschmückten Werke natürlich gebührend vorführen. Mehr opulente Buchbände gibt es übrigens beim Assouline Verlag.